Mehr über mich

Sabine Stemp ist erfolgreiche Unternehmerin – deren Leidenschaft es ist Menschen aus dem Gefängnis ihrer Angst zu befreien und ihnen die Möglichkeit zu geben, als freie Menschen ihr einzigartiges Leben zu leben.

Ihr eigenes Leben steht unter dem  Motto – FÜHL DICH GUT UND LEBE FREI!

Sie sieht sich als die Gestalterin ihres eigenen Lebens und lebt jeden Tag ihr ureigenes Leben mit der Vorstellung, die sie bereits in sich trug, als sie noch ein Kind war: Wir Menschen können uns gegenseitig so guttun, dass wir fliegen können!

Sie ist die Gründerin und CEO der Seelenkonditorei, einem Unternehmen, dass sich auf die Fahne geschrieben hat, Menschen zu befreien.
Dieses Unternehmen hat dafür 3 verschiedene Bereiche, um dieses Ziel zu erreichen:

1. Coaching/Mentoringbereich:
persönliche Begleitung aus der Angst mit einem völlig neuen Ansatz, der dann auch noch greift, wenn schon alle herkömmlichen Therapien versagt haben.

2. Die „Angst Academy“ – Hier geht´s raus aus der Angst! :
DER Online-Kurs für den endgültigen Weg aus der Angst mit dauerhaften Veränderungen für alle Lebensbereiche!

3. Das Seelenkonditorei-Magazin:
„MUT und INSPIRATION für Menschen, die gerade Aufbrechen“ .
Mit einem Teil des Gewinns finanziert das Magazin Frauen, die sich gerade aus sehr schweren Lebensumständen befreien.

Durch die Arbeit der Seelenkonditorei sind ihre Kunden in der Lage selbständig in ein angstfreies Leben zu gehen =
max. Lebensqualität
max. Entspannung
max. Freiheit
max. Potenitalentfaltung
max. Glück

Der Titel des Buches ihres Lebens heißt: Die Möglichkeiten des natürlichen Menschseins voll entfalten – oder „Was haben wir eigentlich so drauf?“.

Sie hat bereits ein Buch veröffentlicht: „Die Reise des kleinen Prinzen zu den Sternen“ – Eine Geschichte für Erwachsene, die ihre verlorengegangenen Gefühle wiederfinden wollen.

Sabine Stemp ist sehr kreativ und liebt es täglich ihr Leben zu erschaffen.
Sie lässt sich dabei von Ablenkungen nicht beeindrucken. Sie ist für ihre liebevolle Art bekannt, das ist auch der Grund, warum ihre Klienten letztendlich gesund werden.

Ihr persönlicher „Gamechanger“ war am 12.Juni 2015.

Sabine Stemp verbringt sehr viel Zeit mit Bernhard – ihrem Mann – in der Natur, denn sie liebt ein Leben zwischen Wildheit und Luxus.

Sabine hält grundsätzlich alles für möglich und ist es gewöhnt, grenzenlos zu denken.
Das großartige Seelenkonditorei Team hält ihr den Rücken frei und hilft dabei, alle ihre Ideen nach und nach Wirklichkeit werden zu lassen – dabei ist ihr wichtig, dass jedes einzelne Teammitglied sich mit seinen eigenen Ideen und Werten einbringt – und sich dabei selbst verwirklicht.

Let´s go – Destination Eternity!!!