Magazin Update vom 13.05.19

https://seelenkonditorei.de/magazinpostSeelenkonditorei-Magazin Ausgabe 1 Rückseite

… gestern ist also die Bestellung von den 15 Probeexemplaren rausgegangen … bedeutet – das Magazin ist fast schon fertig bis auf ein paar Kleinigkeiten …

Das war ein Gefühl gestern – bin fast ausgeflippt, wusste gar nicht wohin mit all der Energie, die auch noch heute morgen deutlich zu spüren war.
Ich zu Bernhard beim Frühstück: „Ich fühl mich wie ein Pferd, dass zuviel Hafer gefressen hat“  …. der ist vor lachen fast vom Stuhl gefallen …..

Wir werden momentan oft gefragt – wann gibt es denn das Magazin zu kaufen?
Wo kann ich denn das Magazin kaufen? usw.
Genau wissen wir es noch nicht – daher jetzt unsere Idee:
WENN DU SCHON NEUGIERIG AUF’S SEELENKONDITOREI MAGAZIN BIST,
DANN MELDE DICH DOCH GLEICH ZUM SEELENKONDITOREI NEWSLETTER AN!!!

(Gibt es seit gestern Abend)
Da schreib ich dann immer die News und du kannst nichts mehr verpassen.
Auf Facebook wird es weiter die aktuellen Magazin Updates geben – aber ihr wisst ja wie das ist, da geht auch mal was an einem vorbei …. ich werde jetzt auch niemand mehr markieren (heute zum letzen mal) – das ist definitiv zuviel arbeit – also meld dich gerne an …

Bin total geflasht vom Magazin – dit wird richtig richtig jut!!!
Waltraud’s Kommentar gestern war: „Boah!!! ist das gut geworden!!!

Wer als Autor dabei sein möchte – jederzeit.

Hier geht´s zum Newsletter:

https://seelenkonditorei.de/magazinpost

 

Magazin Update vom 07.05.19

  • Es geht beständig weiter hier  in der Seelenkonditorei – die erste Ausgabe ist soweit schon vollständig und wir bestellen am Montag  wieder Probedrucke – diesmal 10 Stück (damit sie zum Mutmachercamp an der Ostsee rechtzeitig fertig sind.

Bernhard und Waltraud werden beim Camp mit dabei sein und freuen sich schon sehr drauf!
🤸‍♀️
.
Dann gibt es noch eine Neuigkeit – wir werden Platz im Magazin für Anzeigen haben:
.
🌸  du möchtest eine Anzeige von deinem Herzensbusiness  im Magazin veröffentlichen  und Menschen die gerade aufbrechen mit deinem Angebot erreichen –  dann melde dich bitte gleich per PN bei mir.
.
🌸 ca. 1/3 DIN A4 Seite für pauschal 300 Euro.

Alles weitere besprechen wir dann persönlich.
.
💐Es macht uns sehr viel Spass dieses Magazin auf die Welt zu bringen – unser Anliegen ist es, Menschen, die gerade aufbrechen Mut zu machen und mit unseren persönlichen Geschichten zu Inspirieren …. jede Seite wird 100% mit Liebe gefüllt sein.🌸🌸🌸
.
Da wir momentan noch überhaupt keine weitere Werbung für’s Magazin machen, kann jeder, dem das Projekt am Herzen liegt mal kräftig die Werbetrommel rühren – das würde uns sehr viel bedeuten – Herzensank im voraus!!!!
🎉😀🙃🌞🎢🎡🎪🎠🎊🎈🎀🎁🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉🎉
.

🎊BEITRAG TEILEN

🎁🎁🎁🎀ÜBERLEGEN WIEVIEL MAGAZINE Du SELBST HABEN ODER WEITERVERKAUFEN/VERSCHENKEN MÖCHTEST (es wird Pakete mit 5/10/15/20/50 Stück zu kaufen geben – aber dazu mehr im nächsten Magazin Update)

🌬🌬🌬🌬🌬WEITERERZÄHLEN!!!!!!

….. und jetzt dürft ihr alle einen Riesenwirbel hier auf Facebook und natürlich  im offline Leben veranstalten – wir sind gespannt drauf!!!!
.
Euer Seelenkonditorei Team
Bernhard, Waltraud und Sabine💕

Magazin Update vom 16.02.19 … es duftet schon verführerisch !!!

Herz mit Sahnehaube… hier flattern zur Zeit lauter neue Rezepte rein, kostbare Zutaten werden eingekauft, Menschen wuseln durcheinander, es duftet schon verführerisch aus dem heißen Ofen und das Verzieren nach dem Abkühlen … Leute ich sag’s euch – das  Dekorieren in allen Farben und mit süßem Marzipan und duftiger Sahnerosetten, das ist das einfach der Wahnsinn!!!

Was läuft hier – in der kleinen Backstube der Seelenkonditorei?!?!?

Die meisten haben es eh schon mitgekriegt – wir arbeiten  emsig am Seelenkonditorei Magazin „Das unperfekte Magazin der neuen Zeit“

mit dem Titel FÜHL DICH GUT & LEBE FREI.

…. und, liebe Mitautoren ihr seid einfach grossartig und eure Artikel gewähren tiefe Einblicke in’s Menschsein!!! Herzensdank für euer Wirken und Inspirieren …

Die  erste Ausgabe ist also wirklich schon voll! … aber es geht gleich in die zweite Runde – einfach weiterschreiben, weiterschicken (wie immer an magazin@seelenkonditorei.de) und weitererzählen  …

Ein Tipp noch für euch: Nutzt den Autorenkasten, der darf lang und ausführlich sein, um von euren Gaben mit denen ihr die Menschen um euch herum glücklich macht, zu erzählen – denn darum geht es hier im Magazin.

Schickt bitte auch noch mehr Fotos, die zu euren Artikeln passen, damit wir hier gescheit was kreieren können.

Wir können es jedenfalls kaum erwarten, bis unsere Leser in die süßen Köstlichkeiten hineinbeißen und genießen können – von Soulcookies über lila Petit Fours, bis hin zur monumentalen Liebestorte, dem Augenschmauss und süß gefülltem Blätterteig gibt es hier ALLES, WAS DAS HERZ BEGEHRT…

 

 

Magazin Update vom 13.01.19

Herz mit SahnehaubeWährend unseres alljährlichen „Winterschlafs“ hat sich dann doch viel getan … viel interessante Artikel sind bei uns angekommen … ich hab mal so grob geschätzt und es sind schon gut über die Hälfte vom Magazininhalt !!!
Wer also in der ersten Ausgabe dabei sein möchte, der schickt seinen Artikel noch die nächste Zeit an magazin@seelenkonditorei.de oder er kommt in die zweite Ausgabe, es gibt keinen Einsendeschluss bei uns …. nur zu.

Weitere starke Artikel sind im Anflug … und ich freue mich sowas von …. ich kann’s gar nicht sagen …
Es gibt so viele liebevolle Menschen, die sich gerade in ein leichteres und natürlicheres Leben begeben und auch darüber schreiben ….
Mit unserem Magazin möchten wir das alles ganz schnell weiter verbereiten – so viele wie möglich sollen davon erfahren, dass ein glückliches Leben in uns selbst steckt und wir es jetzt wieder befreien dürfen.

„Ein verregneter Sonntagnachmittag, eine Tässchen Kaffee und ein Stück Lieblingskuchen, das Seelenkonditoreimagazin in der Hand, ein Lächeln macht sich im Gesicht breit, die Hoffnung, dass das hier alles doch ein bisschen leichter und sogar richtig glücklich werden könnte wird riesengroß – andere leben ja offensichtlich schon so …. so soll es werden, das ist unsere Botschaft !“

Waltraud hat sich schon an die Gestaltung der Artikel gemacht …. wir sehen also gerade, wie es entsteht …. eine Bitte von Waltraud an die „Mitschreiber“: „Schaut euch bitte die Checkliste an und schickt nur vollständige Artikel mit allem „Zubehör“ – also Fotos, Überschrift, Autorenkasten usw.      ….. Danke euch!!!

Am kommenden Dienstag haben wir einen Termin in der Druckerei – wir werden das Format festlegen. Sollen wir ein herkömmliches Magazinformat nehmen A4 oder eine Taschenausgabe im A5 Format …. die Taschenausgaben sieht man ja jetzt immer häufger am Zeitschiftenkiosk.
Das sind so unsere Überlegungen ….. schreibt gerne eure Vorlieben in die Kommentare … eure Meinung hilft uns wirklich weiter …

WICHTIG!!!! ERZÄHLT ES EUREN FREUNDEN, DIE AUCH GERNE MITSCHREIBEN WÜRDEN … WIR SIND BEREIT FÜR WAS GANZ GROSSES!!!

P.S.:
Wer dem Magazinprojekt der Seelenkonditorei gerne finanziell unter die Arme greifen möchte  – der findet einen Spendenbutton auf meiner Website.

P.S.:
Für diejenigen, die das zum ersten mal mitkriegen und auch ein Artikel aus ihrer eigenen Feder mit auf die Reise schicken möchten – ihr findet das Konzept/Checkliste auf meiner Website www.sabinestemp.de

Link dazu in den Kommentaren

 

 

Mein Herzensprojekt – das Seelenkonditorei Magazin

Herz mit Sahnehaube… vor 7 Wochen saß ich im Wohnzimmer von der lieben Christiane – genaugenommen saß ich in ihrem persönlichen InspirationsSessel und las eine Zeitschrift.

Irgendwie war mir plötzlich – wie aus heiterem Himmel – danach genau so etwas selbst zu machen – ein Magazin – ein Seelenkonditorei Magazin.

 

Kurzerhand hab ich auf Facebook über meine Idee berichtet …… gaaaanz viele tolle Reaktionen und gaaaaanz viele wollten gleich mitmachen und hatten noch mehr tolle Ideen für mich … das hatte ich so nicht erwartet … weiterlesen →

Magazin Update 16.11.18

Herz mit Sahnehaube

Was soll im Magazin alles drinstehen?
Was kannst du schreiben?
Wer wird das Magazin lesen?

 

Das Magazin wird den Untertitel „Das unperfekte Magazin der neuen Zeit“ haben.

Momentan ist in der Gesellschaft ein deutlicher Trend zu beobachten – ganz viele Menschen halten es einfach nicht mehr aus. Sie leben in einer ständigen Überforderung, stehen unter Druck von allen Seiten, haben Angst und  eigentlich keine Idee davon, wie es denn anders gehen könnte in ihrem Leben .
Man hat das Gefühl an der Schwelle einer neuen Zeit zu stehn.

Fremdbestimmt  … selbstbestimmt
Im System funktionieren … die eigene Berufung leben
Leistungsorientiert leben … bedürfnisorientiert leben
Auf bessere Zeiten hoffen … das eigene Glück selbst gestalten
Lebenshintergrundbild „Angst“ … Lebensgrundlage „Liebe“

Baustellen an allen Ecken … der Moment, wenn alles wieder fließt
Sich innerlich aufgewühlt fühlen … innerern Frieden finden
sich ohnmächtig fühlen … die eigene Macht wiederentdecken

Überforderung/Langeweile … Ausgeglichenheit im Lebensfluss

Die Ideen anderer ausführen … die eigene Kreativität leben

Kurz zusammengefasst – die Reise vom Kopf in’s Herz antreten …

… und da wäre es schön zu sehen, wie andere das erlebt haben.

Da viele schon erfahren sind mit dieser Umbruchphase und schon erfolgreich ihren eigenen Weg gehen, soll es in diesem Magazin genau um diese Thematik gehen.

FRISCHER WIND/INSPIRATIONEN/LEBENSERFAHRUNG FÜR MENSCHEN DIE GERADE ZWISCHEN DEN WELTEN STEHEN …

Ja, so soll es werden –  das ist mein Wunsch an die Mitautoren und jetzt – Let’s go – tobt euch aus!!!

P.S.:
hört sich nach Startschuss an, ist aber noch nicht ganz so weit!!!
bin noch am organisieren
das Angebot von der Druckerei kommt noch
die ersten Ideen für’s Titelblatt enstehen
die Mitarbeiter bringen sich in Position
gespendet werden darf schon ….
ihr hört wieder von mir  – im nächsten Update