Sehnst du dich manchmal nach einer weisen Großmama?

„Oh, das fühlt sich an, wie wenn jemand mein Herz, ein Stück von meinem Lebensweg, tragen würde!“

Ich sitze auf dem alten Holzdielenboden zu Füßen meiner lieben Großmama. Der Holzofen knistert, sie sitzt in ihrem Lieblingssessel und schaut sehr fröhlich aus. Ich lieeeebe meine Großmama. Sie war schon für mich da, als ich noch ein kleines Kind war.

Ich kann sie alles fragen, was mir so auf der Seele brennt. Sie weiß immer eine Antwort, da sie so viel Herzenswissen besitzt. Aber sie sagt auch manchmal zu mir: „Du lebst in einer ganz anderen Zeit als ich, da musst du auch deine eigenen Antworten finden können“ …. und  das weiß sie auch, wie das geht – seine eigenen Antworten zu finden. Das gibt mir innere Sicherheit und Selbstbewusstsein. „Ich kann’s alleine!“ weiterlesen →

News von meinen Kids aus der ersten Klasse

Herzerl

Heute ist wieder Montag und ich gehe um Punkt 10.20Uhr aus dem Haus, um dann 10.30Uhr an der Schule zu sein. Ich bin heute so entspannt, wie nie zuvor. Woran das liegt? Ich habe seit einiger Zeit quasi den Spieß umgedreht…..  ich bereite für die Kids nichts mehr vor, um ihnen etwas beizubringen, ich verlange nicht von ihnen, dass sie etwas Bestimmtes lernen sollen. Ich schaue die Kinder einfach nur an und frage sie, auf was die denn jetzt gerade Lust haben…… sie haben wirklich tolle Ideen. weiterlesen →